Verlag hesperus print*bautzner69, Dresden Neustadt

  WILLKOMMEN
beim hesperus print* Verlag.
Der Verlag wurde 1996 in Potsdam als Hesperus Verlag & Antiquariat gegründet und wird seit Oktober 2015 in Dresden weitergeführt als hesperus print* Verlag.
Das Antiquariat bleibt in Potsdam. Sie finden es unter
www.Hesperus-Books.de
 

movies | von gestern | Pförtnerhaus | wir kommen wieder... | Büroklammernbiegen | DISKUS | *Fremdräume | Trace of Absence | Karen Weinert Fotografie | Innere Angelegenheit | Fremdesland | Einsamer Eros |temporär|The invited Vandal|Zu den Akten|books for sale| Indizien des Altages | Living Case Study | Wendegelände | actio reactio | imagination Transfers | Hast du von Bergen geträumt? IV | Abwesenheitsnotizen 2004-2015| MITTELLAND | Showtime| Kontaktzone

  Die hier gelisteten Bücher sind im Ausstellungsraum bautzner69 ausgelegt und können hier bestellt werden. Buch- und Editionsverkäufe verstehen sich ebenso als Förderung der Künstler und des Ausstellungsraumes – also lieber ein Buch- oder Editionskauf statt einer Spende somit haben mehrere etwas davon.  
 

NEU: Sie können auch unsere Bücher in dem BuchladenPusteblume nebenan käuflich erwerben zu den Öffnungszeiten Mo-Sa 10-19. Uhr

Für Buchhändler haben wir günstige Konditionen!

 

Buchhandlung Pusteblume
Bautzener Str. 67
01099 Dresden
Telefon: 0351 / 8027880
Fax: 0351 / 6568752

Katalog zu Arbeiten von Christian Dchönwälder
Kontaktzone
Cutouts und Objekte
 
  23 x 21 cm, 48 Seiten, Katalogheft mit Klammerheftung, 32 Abbildungen, Text: Katja Dannowski
Preis: 10,00 € zzgl. Versand
 
  In seiner künstlerischen Arbeit begleitet Christian Schönwälder seit Jahren das Thema des Funktionalen, eingebunden in den Kontext eines zu hinter- fragenden Sinn- und Zweckzusammenhanges. Hierbei spielen ästhetischformale Aspekte in der Behandlung des Materials eine wichtige Rolle, ebenso wie der assoziative Bezug zu konkreten Formen des Alltäglichen. Der Künstler schuf so eine Reihe von Installationen und Objekten aus Holz, Metall und Textilien, aus rohen aber auch gefundenen Materialien, die fremdartige und bekannte Elemente miteinander verbinden und in einen Dialog treten lassen. Parallel zu diesen Skulpturen entwickelt Schönwälder seit 2011 Papierarbeiten, bei denen er sich der Technik des »Cutouts« widmet. Auf diesem Wege versucht er eine Übertragung seiner bildhauerischen Werke in eine abstraktere zweidimensionale Sprache. Die Ausstellung begleitet ein Katalog , welcher zur Finissage erscheinen wird. Dieser stellt den Cutouts die bildhauerischen Arbeiten gegenüber.
© Katja Dannowski
 
  Bestellungen überhesperus print*Verlag  
     
  Ausstellung & Publikation werden gefördert von der Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank. Ausstellungen und Veranstaltungen des Ausstellungsraumes bautzner69 werden im
Jahr 2016 gefördert vom Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden.
 
     
  ISBN: 978-3-946339-05-2 | 2016    
Katalog zu Arbeiten von Tatjana Utz
Showtime
Malerei und Rauminstallationen
  Junge rothaarige Frau in der Appelstraße
  23 x 21 cm, 72 Seiten, Katalogheft mit Klebebindung, 66 Farbabbildungen, Text: Andreas Kühne, DVD im Cover Preis
Preis: 20,00 € zzgl. Versand
 
  Tatjana Utz gibt Einblicke in die Welt von Travestiestars und thematisiert damit Geschlechterrollen und ihre Akzeptanz in der Gesellschaft. Von den Vorbereitungen backstage bis zum Auftritt wurden die Travestiekünstler mit der Kamera begleitet. Die Serie „Showtime“ hält die Verwandlung der männliche Darsteller in ihre weiblichen Alter Egos in Form von Malerei, Zeichnung, Druck und einer Rauminstallation fest und erlaubt seltene Einblicke in die Welt hinter den Kulissen. Mit Federboas, High Heels und Paillettenkleidern treten die Travestiekünstler mit ihrem zweiten Ich dann als Frauen in glitzernden Abendkleidern auf der Bühne in Erscheinung. Anlässlich des Projekts ist ein Kurzfilm der Dokumentarfilmerin Maiu Olivero entstanden. Der Film zeigt Arbeitsprozesse im Atelier von Tatjana Utz, dokumentiert Ausstellungsansichten und gibt Einblicke in Welt der Travestiekünstler. Der Film liegt dem Katalog als DVD bei..
 
  Bestellungen überhesperus print*Verlag  
     
     
     
  ISBN: 978-3-946339-04-5 | 2016    
Portraitfotografie
MITTELLAND
Fotografien und Text von Göran Gnaudschun
  Junge rothaarige Frau in der Appelstraße
  17,1x11,5cm, 40 Seiten, Katalogheft mit Stepstichheftung, 23 Farbabbildungen, deutsch
Preis: 10,00 € zzgl. Versand
 
  Göran Gnaudschuns neue Arbeit "Mittelland" ist im Jahr 2015 in Hannover während des "HannoverShots-Stipendiums" entstanden. Gnaudschun wollte Normalität und das Leben von gewöhnlichen Menschen zeigen: ohne Aufgeregtheiten, ohne große Show und ohne lange Geschichten. Auf der Suche nach dem Inneren der Gesellschaft ist er bei den einzelnen Menschen angekommen. Alle für sich eigen, sehr verschieden mit ihrer Prägung, ihrer Haltung zum Leben, ihren Wünschen und Erwartungen. Frauen und Männer aller Altersstufen, Kinder und Jugendliche schenkten dem Fotografen ihr Vertrauen und standen ihm Porträt in ihrem privaten Umfeld, auf Straßen und Plätzen. Er möchte mit seinen Fotos niemanden charakterisieren oder auf narrativer Ebene Eigenheiten erkennbar machen. Es geht ihm um etwas Tieferliegendes, allgemein Menschliches. Der lange, intensive Porträtprozess verändert die Menschen und lässt sie etwas offenbaren, das sich in Gnaudschuns Bildern wiederfindet – als ginge es in jedem Bild ums Ganze, um die Gegenwart und das Dasein.
 
  Bestellungen überhesperus print*Verlag  
     
     
  Die Publikation wurde gefördert von HannoverStiftung Stiftung der Sparkasse Hannover  
  ISBN: 978-3-946339-02-1 | 2016    
Bildband
ABWESENHEITSNOTIZEN 2004–2015
Fotografien von Anja Bohnhof & Karen Weinert
  ABWESENHEITSNOTIZEN-COVER
  30x24cm, 104 Seiten, Hardcover mit Halbleinen, 34 Bildtafeln, deutsch/englisch/französisch
Text: Alexandra Hennig, Erle Bessert, W.G.Sebald (Gedicht)
Preis: 35,00 € zzgl. Versand
 
  „Was bleibt, wenn nichts mehr bleibt?“ Dieser Frage gehen die beiden Künstlerinnen Anja Bohnhof und Karen Weinert in ihrem fotografischen Langzeitprojekt „Abwesenheitsnotizen“ nach und fotografieren Arbeitsräume bedeutender historischer Persönlichkeiten, die heute als Museen fungieren im, zuvor von ihnen selbst – leergeräumten Zustand.
 
  Bestellungen überhesperus print*Verlag  
  Begleitend zur Publikation erscheint eine Edition von
drei ausgewählten Motiven (Auflage 12 Stück) á 120,00 € (inkl. Buch, signiert) hier
 
     
  Die Publikation wurde gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.  
  ISBN: 978-3-946339-00-7 | 2015    

Booklet

Hast du von Bergen geträumt? IV

Adéla Babanova, raumlabor berlin

  booklettcover
  12x12cm, 16 Seiten, Klammerbindung, 11 Abbildungen, deutsch/tschechisch
Text: Alena Drahokoupilová
Preis: 1,50 € zzgl.Versand
 
  Das Booklet erscheint anlässlich der Ausstellung vom
30. Oktober bis 21. November 2015 im Ausstellungsraum bautzner69, Dresden. Die Ausstellung wurde kuratiert von Alena Drahokoupilová.
Das Booklett stellt Arbeiten des Berliner Architekten- und Künstlerkollektives raumlabor und der Künstlerin Adéla Babanová vor.
 
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, sowie dem Deutsch-Tschechischen zukunftsfonds.  
     
  ISBN: 978-3-946339-01-4 | 2015    

Edition

Imagination Transfers

Bignia Wehrli

  bingnia
  14,8x21cm, 38 Seiten, Postkartenedition, 14 Bilder, deutsch
Texte: 18 AutorInnen aus China, Deutschland, Schweden, Frankreich, Italien und Argentinien; Bignia Wehrli und Katja Dannowski Bilder: 14 KünstlerInnen aus China, Deutschland, Italien, Frankreich und Japan Preis: 10,00€ zzgl.Versand
 
  Die Spielregeln von »Imagination Transfers« sind folgende: Jemand stellt sich ein Bild vor und beschreibt es mit Worten. Ein Anderer bekommt die Beschreibung zugesandt und übersetzt sie in ein real existierendes Kunstwerk, welches an den Auftraggeber zurückgeht. So initiierte Bignia Wehrli im Mai 2006 einen fortlaufenden Austausch von Imaginationen zwischen China und Europa und leitete unwahrscheinliche Begegnungen zwischen Künstlern und Passanten in die Wege. Die Postkartenedition zeigt die vorgestellten und realisierten Bilder im Gegenüber. Die Edition erscheint anlässlich des temporären Ateliers von Bignia Wehrli im Ausstellungsraum bautzner69 im Herbst 2015 in Dresden.  
  Bestellungen überhesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert von der Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank.  
     
  ISBN: 978-3-932607-10-3 | 2015    

Katalog

ACTIO REACTIO

Werner Lieberknecht und Fee Vogler

  actioreactio
  21x20cm, 48 Seiten, Klammerheftung, 26 Bilder, deutsch, Text: Katja Dannowski.
Preis: 10,00€ zzgl.Versand
 
  ''...Das Atelier von Fee Vogler ist ein Kuriositätenkabinett, eine Kunst und Wunderkammer. Es steckt voll sonderbarer Dinge und Werner Lieberknecht versteht es, diese so zu fotografieren, dass sie Geschichten erzählen. ...'' (Auszug von Katja Dannowski)
 
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, sowie der Ostsächsischen Sparkasse Dresden.  
     
  ISBN: 978-3-932607-31-8 | 2014    

Katalog

WENDEGELÄNDE

Susanne Hanus

  wendegelände
  21x20cm, 36 Seiten, Klammerheftung, 28 Abbildungen, deutsch
Text: Katja Dannowski.
Preis: 10,00€ zzgl.Versand
 
  '' Im Mittelpunkt des Kunstprojektes standen die Gesprächspartner und deren Aussagen zur Wendezeit. Dabei kehrten bestimmte Themen immer wieder: Perspektivlosigkeit, Repression oder Ausreiseschwierigkeiten. Aber auch Zusammenhalt, Eroberung von Freiraum und der Versuch, sich den bestehenden Verhältnissen zu wiedersetzen. Mitunter schildern die Befragten kuriose Anekdoten. ...''
(Auszug von Katja Dannowski)
 
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert von der Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank.  
     
  ISBN: 978-3-932607-32-5 | 2014    

Booklet

Living Case Study # Dresden

Megumi Fukuda

  living case
  ca. 12x12cm, 24 Seiten, Leporello, geklebt, 105 Fotografien
Fotos: Karen Weinert
Text: Katja Dannowski
Preis: 2,00€ zzgl. Versand
 
  Begleitende Publikation zum temporären Atelier von Megumi Fukuda:
Die Aufbereitung des Sperrmülls gleicht einem Ritual: Es erfolgt die gründliche Waschung der entsorgten Fundsachen, wodurch sie ihren ursprünglichen Charakter als Gegenstände zurückerlangen. Zugleich werden Gebrauchsspuren sichtbar, erzählt ein jedes Objekt von seiner persönlichen Herkunft. Die Methode gibt Fukuda so die Möglichkeit, eine Beziehung zu den aufgelesenen Dingen herzustellen. Im Anschluss werden diese in Zusammenarbeit mit Karen Weinert fotografisch dokumentiert und von der japanischen Künstlerin zu einer skulpturalen Rauminstallation verbunden, die den Ort der Entstehung sowie Beziehungen, Traditionen, vielleicht sogar Kultur und Geschichte der Stadt Dresden reflektiert. ...(Auszug von Katja Dannowski)
 
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert von der Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank sowie vom Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden.  
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-27-1 | 2013    

Booklet

INDIZIEN des Alltags

Karen Weinert

  indizien
  14,5x14,5cm, 40 Seiten, Klammerheftung, ca. 37 Fotografien, deutsch/ englisch
Text: Katja Dannowski.
Preis: 3,00€ zzgl. Versand
 
  ''...Es gibt Menschen, die ihr Gegenüber nur mit einem Blick zu Boden abschätzen. Getreu dem Motto: „Zeige mir deine Schuhe und ich sage dir, wer du bist!“. Ob Sandale, Slipper oder Sneaker, High Heel oder Hausschuh – sie alle finden Eingang in das neu entstehende fotografische Langzeitprojekt von Karen Weinert. ...'' (Auszug von Katja Dannowski)
 
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
     
     
  ISBN: 978-3-932607-28-8 | 2013    

Katalog

Kindergeburtstag

Stefan Schwarzer

  kindergeburtstag
  21x15x0,6cm, 64 Seiten, Klebegebunden, ca. 48 Abbildungen, deutsch und englisch, limitierte Auflage von 200 Exemplaren
Fotos: Phillip Hirsemann
Text: Denis Ackermann, Peter Möller
Preis: 8,00€ zzgl. Versand
 
  Die Dokumentation der Performance Kindergeburtstag erscheint zur gleichnamigen Ausstellung von Stefan Schwarzer. In der dieHO-Galerie feierte der Künstler seinen 10. Geburtstag mit zufällig eingeladenen Gästen neu. Der Ausstellungsraum wurde einem Kindergeburtstag entsprechend gestaltet. Für die Dokumentation der Feier wurde ein Fotograf engagiert. Spielerisch erlebten die 19 Teilnehmer_innen im Alter von 7-40 Jahren die individuellen Erinnerungen an Kindergeburtstage neu.  
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
     
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-29-5 | 2013    

Magazin

books for sale

Anja Bohnhof

  books for sale
  24x33cm, 20 Seiten, Klammerheftung, ca. 20 Bilder, deutsch/ englisch
Text: Anja Bohnhof.
Preis: 8,00€ zzgl. Versand
 
  Eines der größten Buch- und Verlagshandelszentren der Welt liegt in Kolkata/Indien. Hierhin ist Anja Bohnhof gereist und hat mit der Großformatkamera eine Auswahl der mehr als fünftausend Buchkioske fotografiert, die sich rund um das Collegeviertel drängen und jedem Buch der Welt einen Platz zu geben scheinen.
 
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
     
     
  ISBN: 978-3-932607-41-7 | 2012    

Fotobuch

Zu den Akten

Anja Bohnhof

  zu den akten
  28x23,5cm, 112 Seiten, Hardcover/Fadenbindung, 62 Fotografien, deutsch
Text: Karsten Jedlitschka,
Preis: 35,00€ zzgl. Versand
 
  „Wann bricht schon mal ein Staat zusammen!“ Der Bildband „Zu den Akten“ zeigt die Orte, an denen die Herzstücke der DDR verwahrt werden: Archive. Hier wird gesammelt, archiviert, geforscht. Und hier ist all das aufgehoben, was die Basis bildet für die Interpretationen und Deutungsweisen der Geschichte der DDR. In meist grauen, säurefreien Kartons. Der Blick auf die Innen –und Außenansichten der Archive wie das Bundesarchiv, das politische Archiv des Auswärtigen Amtes oder die BStU der Fotografin Anja Bohnhof ist sachlich, distanziert und verweigert sich dem Versuch einer Spurensuche.
Nominierung Deutscher Fotobuchpreis 2012
 
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert vom Kulturwerk der VG BILD-KUNST Bonn.  
     
  ISBN: 978-3-932607-26-4 | 2012    

Katalog

The invited Vandal

Jens Besser

  the invited Vandal
  21x14,8cm, 32 Seiten, Klammerheftung, ca.35 Fotografien
Fotos: fly Ralf Menzel, Stefan Schwarzer, Alena Drahokoupilová, Jens Besser, Jan Minack
Text: Susanne Altmann, Heike Derwanz, Denis Ackermann
Preis: 5,00€ zzgl. Versand
 
  Für „The invited Vandal“ schlüpft Jens Besser in die Rolle des in den Ausstellungsraum eingeladenen „Vandalen“. In mehreren kurzen Performances bearbeitete er denRaum und schuf so die Möglichkeit in die Handlungsweisen illegal arbeitender Künstler Einblick zu erhalten, welche sonst im Verborgenen bleiben. Die Performances richten sich dabei strickt an den zeitlichen Vorgaben der Arbeit im öffentlichen Raum. Diese eröffnen die Diskussion über die Definitionen von „Grafitti“ – wie z. B.“Graffiti = Vandalimus = Zerstörung“. Gleichzeitig wird sie die Frage stellen: „Ist StreetArt/Graffiti nur Wandmalerei?“ & „Kann man auf Graffiti/StreetArt überhaupt die selben Bewertungskriterien anwenden wie auf Malerei?“  
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, sowie vom Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden.  
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-25-7 | 2011    

Booklet

temporär

Fotografien von Annette Jonak

  annette jonak
  12x12cm, 16 Seiten, Klammerheftung, ca. 12 Fotografien, deutsch
Text: Jasper Kettner
Preis: 1,50€ zzgl. Versand
 
  In ihren seriell angelegten Arbeiten untersucht die Künstlerin den Wandel des öffentlichen Raums durch die Handlungen seiner sozialen Akteure. Ihr Blick richtet sich dabei vor allem auf die zeitlich begrenzten Übergangs- und Zwischenstadien, auf die temporären äußeren Zustände des Stadtraums. Die Serie „Urbane Rückseiten/Übersehene Räume“ (2008) lenkt die Aufmerksamkeit auf provisorische, baulich bedingte Anhängsel an städtische Architekturen. Fassaden werden bewuchert von verunklärenden Zusätzen, die Ästhetik der Schauseite tritt in einen offenen Dialog mit der nur zufällig entstandenen Anmut der temporären Ergänzung. (Auszug von Jasper Kettner)  
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert vom Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden.  
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-24-0 | 2010    

Booklet

Einsamer Eros

Fotografien von Carolina Linge

  carina linge einsamer eros
  12x12, 16 Seiten, Klammerheftung, ca. 12 Fotografien, deutsch
Text: Agnes Matthias
Preis: 1,50€ zzgl. Versand
 
  Die Unmöglichkeit, das Prinzip sinnlicher Anziehung, das Liebesverlangen in erfüllter Form zu leben, steht im Zentrum dieser mehrteiligen fotografischen Arbeit, die seit 2008 entsteht. Basierend auf Beobachtungen und intensiven Gesprächen mit verschiedenen Singles und Paaren entwickelt Carina Linge Bilder, die von Verhältnissen erzählen, die gleichermaßen individuell wie allgemein gültig sind. Sensible Porträts von Frauen spiegeln Sehnsucht und Verlangen, Einsamkeit und Depression, Dominanz und Unterdrückung.  
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert vom Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden.  
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-22-6 | 2010    

Publikation

Fremdesland

Fotografien von Anja Bohnhof

  ISBN: 978-3-932607-20-2 | 2010 |
  16,6x24cm, 62 Seiten, fadengeheftete schweizer Broschur, ca. 24 Fotografien, deutsch
Text: Bernd Schäfer
Preis: 10,00€ zzgl. Versand
 
  Von den geschleiften Dörfern an der ehemaligen innerdeutschen Grenze sind meist nur noch wenige Spuren zu finden: Ein einzelner Strommast im Feld, ein kleiner Schutthügel oder ein Treppenaufgang ohne Haus. Anja Bohnhof hat die Überreste dessen, was mal Dörfer waren, fotografiert und ihre Bilder mit Textauszügen aus DDR Magazinen zusammengeführt. Dies ermöglicht einen erschütternd weitreichenden Einblick in die Denkweisen und Wertesysteme der DDR.  
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, sowie der Ostsächsischen Sparkasse Dresden.  
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-20-2 | 2010    

Publikation

Innere Angelegenheit / DDR – museale Ansichten

Fotografien von Anja Bohnhof

  ddr
  16,6x24cm, 62 Seiten, fadengeheftete schweizer Broschur, ca. 40 Fotografien, deutsch
Text: Dr. Andreas Krase
Preis: 10,00€ zzgl. Versand
 
  Dieser begleitende Ausstellungskatalog mit einem Einführungstext von Andreas Krase zeigt Auszüge zweier Arbeiten von Anja Bohnhof, die sich beide mit der DDR auseinandersetzen. DDR – museale Ansichten ist eine fotografische Arbeit über die Alltagsgegenstände der DDR und die Bedeutung der Dingwelten für die eigene Identität.
Ehemalige Untersuchungshaftanstalten der DDR sind das Thema der Arbeit „Innere Angelegenheit“. Innenansichten von Haftzellen geben Einblick in eine bedrückende und klaustrophobische Enge. Zur inneren Angelegenheit wurde in diesen Zellen die Angst. Die Untersuchungshaftanstalten der DDR gaben den Rahmen ab für Unrechtshandlungen an den Inhaftierten und stehen mit dem Prinzip des Freiheitsentzuges für den systematischen Freiheitsentzug der gesamten Bevölkerung gegenüber.
 
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, sowie der Ostsächsischen Sparkasse Dresden.  
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-21-9 | 2009 |    

Katalog

Karen Weinert Fotografie 2000-02

  karen weinert
  16x13,5cm, 32 Seiten, Klammerheftung, ca. 53 Fotografien, deutsch
Text: Agnes Matthias
Preis: 4,50€ zzgl. Versand
 
  Auf je ganz unterschiedliche Weise untersucht Karen Weinert in drei Werkgruppen die im Zeitraum zwischen 2000 und 2002 entstanden sind, das Licht als konstituierendes Element der Fotografie. (Auszug von Agnes Matthias, "Fotografien aus dem Jüdischen Museum Berlin", "WG von gegenüber und Gäste" und "Fotografisches Herbarium")

 
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
     
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-19-6 | 2009    

Katalog

Abwesenheitsnotizen | Traces of Absence

Fotografien von Karen Weinert und Anja Bohnhof

  abwesenheitsnotizen
  21,8x16cm, 32 Seiten, Klebegebunden, ca. 17 Fotografien, deutsch, englisch
Text: Agnes Matthias, Anja Bohnhof
Preis: 8,00€ zzgl. Versand
 
  Die Fotografien des Langzeitprojektes „Abwesenheitsnotizen“ zeigen museale Gedächtnisstätten von bekannten Persönlichkeiten, wie beispielsweise von Martin Luther, Albert Einstein oder Annette von DrosteHülshoff, die in der heutigen Zeit jedermann zugänglich als Museen fungieren.  
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert durch den Freundeskreis der Bauhaus-Universität Weimar e.V.  
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-23-3 | 2010    

Publikation

*Fremdräume

Fotografie von Anja Bohnhof und Karen Weinert

  fremdesland
  17x24cm, 48 Seiten, Klebegebunden, ca. 47 Abbildungen, deutsch
Text: Wolfgang Vollmer, Anja Bohnhof, Karl-Heinz Faust
Fotos: Anja Bohnhof und Karen Weinert
Preis: 15,00€ zzgl. Versand
 
  Anlässlich der Preisträgerausstellung des DEW21 Kunstpreises erscheint ein begleitender Katalog zur Ausstellung. Hier sind eine Auswahl von Arbeiten der beiden Preisträgerinnen Anja Bohnhof und Karen Weinert vorgestellt.  
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
     
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-17-2 | 2008
   

Katalog

DISKUS

2005-2007

  DISKUS
  15,2x10,7cm, 104 Seiten, Fadenbindung, ca. 94 Abbildungen, deutsch, englisch
Text/ Fotografien DISKUS und den Autoren/Fotografen
Preis: 10,00€ zzgl. Versand
 
  Birgit Ostermeier leitete von 2005–2007 die Produzentengalerie in der Brunnenstraße in Berlin.
Beteiligte Künstler: Amalia Barboza, Stefanie Bühler, Stella Hamberg, Britta Jonas, Christian Korth, Christian Schönwälder, Susanne Starke, Heinz Schmöller, André Tempel und Tilmann Walther.
 
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
     
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-18-9 | 2007    

Buchprojekt

Büroklammern Biegen

ein fotografisches Ausstellungs- und Katalogprojekt von Karen Weinert

  büroklammern biegen
  14,6x20cm, 98 Seiten, Fadenbindung, ca. 120 Abbildungen, deutsch
Text: Tino Schlinzig, Susanne Weiß/Kathrin Krahl, Nadin Reschke
mit weiteren Arbeiten von Susanne Hanus & Nadin Reschke
Preis: 10,00€ oder handgefertigt für 20.00€ zzgl. Versand
 
  In dem Ausstellungs- und Katalogprojekt werden Abbildungen von Produkten, welche in verschiedenen Junstizvollzugsanstalten in Sachsen hergestellt werden, durch Fotoserien ergänzt. Entstanden ist ein Fotobildband, der auch ein Produktkatalog sein kann, und ein Laden, der gleichzeitig eine Ausstellung ist.  
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen sowie der VG BILDKUNST, Bonn  
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-15-8 | 2008
ISBN: 978-3-932607-16-5 | 2008 limitierte Sonderausgabe (mit manueller Fadenbindung)
   

Publikation

++wir kommen wieder, wir werden immer mehr++

Regina Weiss

  wir werden immer mehr+
  21x25cm, 56 Seiten, Klammerheftung, ca. 150 Abbildungen, deutsch, englisch
Text: Christiane Mennicke
Preis: 12,00€ zzgl. Versand
 
  Die Publikation faßt mehrere Arbeiten der Künstlerin Regina Weiss zusammen. Die Arbeit "Bewegung" bildet dabei den Schwerpunkt - welche innerhalb des Atelierstipendiums dynamo.eintracht entstanden ist: Sie besteht aus einer fotografischen Bildserie, sowie einer Performance-Aktion im öffentlichen Raum (Videodokumentation). Sie stellt eine Auseinandersetzung mit den Spuren der Friedens- und Anti-Atomkraft-Bewegung der 70er und 80er Jahre dar. Als Ausgangspunkt der Arbeit diente historisches Bildmaterial: Pressefotografien von Protestaktionen und Friedens-märschen der Jahre 1976-86, entnommen der Zeitschrift „Der Spiegel“.  
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert von der Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank.  
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-14-1 | 2006    

Katalog

Pförtnerhaus

 

  Pförtnerhaus
  21,3x10,6cm, 28 Seiten, Klammerheftung, ca. 34 Abbildungen, deutsch
Text: u.a. Susanne Hanus und Christian Schönwälder
Preis: 4,50€ zzgl. Versand
 
  Dokumentation der Ausstellungen des PFÖRTNERHAUSes von April 2002 bis Juni 2004 im Areal des Theaters in der Fabrik (TIF), Dresden. Während dieser Zeit wurde das anfängliche Haus aus Stein nach Hochwasserschäden abgerissen und durch einen Metallcontainer in Modulbauweise ersetzt. Der Katalog erschien anlässlich der Ausstellung "überdacht − das Pförtnerhaus zu Gast" im Ausstellungsraum bautzner69, bei der sich das mobile PFÖRTNERHAUS das erste Mal von seinem ursprünglichen Platz weg bewegte.  
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert vom Studentenrat der HfBK Dresden  
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-12-7 | 2005
   

Katalog

von gestern

Fotografien von Anja Bohnhof

  gestern
  21x14,8cm, 32 Seiten, Klammerheftung, ca. 27 Fotografien, deutsch
Text: Dr. Christian Thielmann
Preis: 6,00€ zzgl. Versand
 
  Ausstellungskatalog mit Auszügen der fotografischen Arbeiten von Anja Bohnhof „Immer Zimmer, Kinderzimmer." und „Mitten im drüben."  
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
 

 

 
 

 

 
  ISBN: 978-3-932607-14-1 | 2006    

Katalog

movies

Ville Lenkkeri

  vill lenkerie katalog
  19,5x18cm, 16 Seiten, Klammerheftung, ca. 12 Fotografien, deutsch/englisch
Text: Robert Enoch
Preis: 4,50€ zzgl.Versand
 
  „Die Arbeit movies zeigt fotografische Ansichten verschiedenster Kinoauditorien in Europa während der Filmvorführungen. „Bild für Bild, belichtet der Film die Fotografie und entwirft somit ein Bild der zuschauenden Menge.“ (Auszug von Robert Enoch)
 
  Bestellungen über hesperus print* Verlag  
     
  Die Publikation wurde gefördert von FRAME – finnish Fund for Art Exchange.  
     
  ISBN: 978-3-932607-11-2 | 2004    

 

print@bautzner69.de